Lehrer-Material

  • Machen Sie die Kinder Neugierig auf´s Weltall, Planeten und neue Welten! Arbeiten Sie anhand des Lehrer-Leitfadens im Notebookformat. (siehe unten)
  • Nutzen Sie das Arbeitsblatt für die Schüler digital im Notebook Format, PDF Format oder als Ausdruck.
  • Gestalten Sie  interaktive Übungen. Nutzen Sie dazu die SMART Notebook-Software und die Features aus dem SMART-lab:   "Was passt", "Lückentext", "Frage-show", "Heraus mit der Sprache".
  • Zum Abschluss: Bereiten Sie mit dem SMART-Lab Übungen oder Quizze vor, oder überlassen Sie diese spannende Arbeit gleich den Kindern selbst.


Anregungen zur Nutzung der SMART Notebook Software und seine LAB  Features.

1.Termin: Steigen Sie ein z.B. mit einem Brainstorming SMART "heraus mit der Sprache" und erfassen Sie gemeinsam mit den Schülerinnen und Schülern  was sie bereits über Planeten etc. wissen. 
 

2. Termin: Vertiefen Sie Grundwissen mit  einem SMART "WAS passt?" Lassen Sie die Kinder Wort oder Bildpaare  von den bekanntesten Platenen und deren Eigenschaften finden. 
 
Als Selbstüberprüfung nutzen Sie ganz einfach einen SMART "Lückentext" oder ein SMART "Monsterquiz" Z.B. über Daten und Fakten zu den Planeten (welcher ist der wärmste, kälteste, größte, kleinste).  Kopieren Sie ganz einfach einen fertigen Text, markieren Sie dann die Lückenworte und fertig ist Ihr Lückentext. Oder lassen Sie die Kinder diesen Lückentext selber erstellen und gegenseitig lösen.
 

Zum Abschluss ist eine Frageshow besonders spaßig und spannend. Nutzen Sie dazu das SMART "Gameshow" Tool.
Auch eine Präsentation, die die Kinder selber erstellen können, bringt Spaß und zusätzlichen Kompetenzzuwachs. 

Laden Sie Ihre digitalisierten Materialien online oder geben Sie weitere Quellen für die Lehrerhand an.

Datei Download
SMART_UVO_Planet_X_Arbeitsblatt_lock.notebook
Planetenuebersicht.pdf

© Headstart Technologies GmbH. Alle Rechte vorbehalten.